Ihr Wohnmobilstellplatz im unteren Jagsttal


Insgesamt 26324 Leute waren bis jetzt auf dieser Homepage, heute hatten wir 3 Besucher


 

                                                                                                              

Herzlich Willkommen     ,

still Welcome  , Bienvenue , Benvenuto ,

Welkom  ,   Bienvenido , Velkommen , Välkommen


 Endlich ein langes Wochenende im Jagsttal...

auf der Homepage von unserem gebührenpflichtigen Reisemobilstellplatz "Jagstcamp" in Widdern an der Jagst, Landkreis Heilbronn.


 


Wir bieten Ihnen ganzjährig (wir räumen aber keinen Schnee...) 16 - bei Bedarf auch mehr -  parzellierte, barrierefreie Stellplätze (mindestens 8m x 5m bis zu 11m x 5m), alle mit Stromanschluß, und eine moderne Ver- und Entsorgungsstation ("EVA").

Unser "Reisemobilhafen" (Nein, die Jagst ist nicht schiffbar...) liegt am historischen Bahnhöfle (Museum) der stillgelegten Jagsttalbahn, nur 5 Gehminuten vom historischen Ortskern mit Bäcker, Lebensmittelmarkt und Gastronomie. Fernsehempfang ist auf allen Plätzen möglich.



Direkt am Platz vorbei führt der Kocher-Jagst-Radweg, hier auch Jakobsweg  Foto:Andreas Tille ,welcher Sie südlich Richtung Möckmühl und Neudenau bzw. nördlich über Olnhausen und Jagsthausen nach Kloster Schöntal führt.  In Widdern haben Sie Anschluss an den Grünkern - Radweg, der Sie in das badische Bauland bringt.

Einen ersten Eindruck über die Schönheit des unteren Jagsttales kriegen Sie über YouTube mit "Jagsttal by car".

 

 

Nach oben